Umbau und Erweiterung

Die Anpassung eines geerbten oder gekauften Hauses an die eigenen Ansprüche aber auch die Veränderung von Lebensumständen machen Umbau, veränderte Aufteilung oder Erweiterung eines Bestandsgebäudes oftmals unumgänglich.

Kann bei einer notwendigen Erweiterung nicht auf ungenutzte Raumreserven – wie unausgebaute Dachgeschosse oder tagesbelichtete Untergeschosse – zurückgegriffen werden, gilt es ein Konzept zu entwickeln, das den vorhandenen Baukörper sowohl funktional als auch gestalterisch sinnvoll ergänzt.

Als Architekten reagieren wir bei Um- oder Erweiterungsbauten stets behutsam und mit Respekt auf die eingeschriebene Geschichte des Bestandsgebäudes und suchen nach einer Lösung, die Wert und Nutzwert Ihres Hauses gleichermaßen steigert.

Advertisements